Was du in der Februar&März Box verpasst hast…

Das erste Projekt war genau richtig für die ersten eisig kalten Februarwochen. Aus einem wunderschönen Walkstoff und einem kuscheligen Teddy habt Ihr Armstulpen genäht, die gemütlich warm sind, aber die Fingerfreiheit nicht vermissen lassen.

Aus der zweiten Box kam ein Waffelpiqué zum Vorschein. Aus dem wurde ein lustiger Handtuchturban mit kleinen Hasenörchen genäht. Die waren natürlich nicht Pflicht, aber das nächste Fest schickte damit seine Boten voraus. 😉

Für eine gute Vorbereitung zum Osterfest sorgte das Nähset im dritten Projekt. 8 hübsche Ostereier warteten auf Fertigstellung. Die Eier sind ein tolles Projekt um auch kleine schöne Stoffreste noch zu verarbeiten. Mit einer süßen Schleife dran eigenen sich die Eier sowohl zum Aufhängen, als auch für den Osterstrauch.

So schön wie der Frühling, der noch auf sich warten lässt, sind die Bestecktaschen aus dem vierten Projekt. Die zarten Verzierungen auf den Taschen wecken die Vorfreude auf die ersten Knospen und Blüten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.